Über mich

Ich bin Kulturwissenschaftlerin, Aktivistin und freie Autorin. Ich bin gerade nach Berlin gezogen, das mir der beste Ort zu sein scheint, um gegen hegemoniale Definitionsmacht zu kämpfen. Also werde ich in Zukunft meine widerständigen Texte von hier aus in den Diskurs rufen. Wenn ich nicht mit der Dekonstruktion moderner Mythen beschäftigt bin, schaue ich Fernsehserien oder sonne mich am nächstgelegenen Strand. Auf post_gedanken blogge ich seit 2011.

Advertisements